Maximale Mobilität.

Schnelle Hilfe. Mit dem Mobilitätsschutz der MercedesCard sind Sie unterwegs auf praktisch alles vorbereitet. Ganz gleich, ob Panne, Unfall, Diebstahl, Schäden durch Dritte oder andere Missgeschicke – wir helfen Ihnen schnell und unkompliziert. Jederzeit, europaweit.[1] 


Auf Reisen bestens abgesichert.

Die MercedesCard Gold beinhaltet eine Reihe von Zusatzleistungen, mit denen Sie noch sicherer unterwegs sind. Dazu gehören eine Reisekranken-Versicherung im Ausland, genauso eine Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung für Sie und Ihre mitreisenden Angehörigen sowie eine weltweit gültige Rechtsschutzversicherung im Verkehrsbereich.



Vertrauen großgeschrieben.

Auch bei unseren Kreditkarten.[2] Deshalb erfolgen Zahlungen mit der neuen MercedesCard beim Online-Einkauf mit der mTAN abgesichert und beim kontaktlosen Bezahlen auf Basis modernster NFC-Technologie (Nahfunktechnologie).[3] Kurz: Sie können unbesorgt bezahlen, und die Kreditkarte ist vor unbefugter Nutzung durch Dritte geschützt. Für ein rundum gutes Gefühl.



Mehr Komfort. Serienmäßig.

85 x 55 mm können mehr Komfort bieten, als man denkt. Zum Beispiel durch Zusatzleistungen wie die gebührenfreie Bargeldabhebung im europäischen Ausland.[4] Ihre Wunsch-PIN erhöht den Komfort zusätzlich. Und mit dem Bonusprogramm der MercedesCard sammeln Sie automatisch Punkte – und können diese ganz bequem online gegen attraktive Prämien eintauschen.



Optionale Extrasicherheit mit dem Reise-Paket. (Nur für MercedesCard Gold buchbar.)
Optionale Extrasicherheit für Ihre Shoppingtouren.
  • [1] Detaillierte Informationen zum Leistungsumfang des europaweiten Mobilitätschutzes und zu den Versicherungsleistungen der MercedesCard finden Sie im jeweiligen Versicherungsausweis und in den Mobilitäts- und Versicherungsbedingungen. Diese finden Sie – auch vor Kartenbeantragung vorab zur Ansicht – im Servicebereich unserer Website.
  • [2] Kartenherausgebendes Institut und Vertragspartner ist die Landesbank Baden-Württemberg/BW-Bank.
  • [3] Gilt für ab 1. Juli 2016 ausgegebene MercedesCards.
  • [4] Außerhalb des Geltungsbereichs der EU-Preisverordnung fällt ein Auslandseinsatzentgelt gemäß Preis- und Leistungsverzeichnis an.
  • [5] Zusatzpakete für die Partnerkarte können nur gebucht werden, wenn auch der Hauptkarteninhaber diese gebucht hat.