Innenraumkomfort

Die elektrische B-Klasse ist ein echtes Multitalent.

Ein aktiver Lebensstil erfordert ein maximal variables Fahrzeug. In diesem Punkt glänzt die elektrische B-Klasse: Das großzügige Gepäckraumvolumen sucht in diesem Fahrzeugsement seinesgleichen. Mit 501 Liter Ladevolumen bleiben von der Kite-Ausrüstung bis zum Kinderwagen kaum Wünsche offen. Doch die rein elektrische B-Klasse bietet in puncto Innenraumkomfort noch eine ganze Menge mehr, auf das Sie nicht mehr verzichten wollen.


Die Verfügbarkeit einer Ausstattung ist abhängig von der gewählten Konfiguration. Diese Angaben finden Sie in den jeweiligen Ausstattungsinformationen.


Ablage-Paket (optional)
Beifahrersitz elektrisch einstellbar (optional)
Fahrersitz elektrisch einstellbar (optional)
Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC
Laderaum-Paket (optional)
Licht- und Sicht-Paket (optional)
Multifunktionslenkrad im 3-Speichen-Design (optional)
Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer (optional)
Sitzkomfort-Paket

Stromverbrauch des B-Klasse Sports Tourer B 250 e kombiniert: ab 16,6 kW/100 km[1]; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km.[2]



  • Nach der Produktion der Bilder können sich Änderungen am Fahrzeug ergeben haben.
  • [1] Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 595/2009 in der gegenwärtig geltenden Fassung.
  • [2] Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist. Die Realwerte werden von einer Vielzahl individueller Faktoren beeinflusst, z.B. individuelle Fahrweise, Umwelt- und Streckenverhältnisse.