Aktiv vorankommen

Stromverbrauch des B 250 e kombiniert: ab 16,6 kW/100 km[1], CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km; Kraftstoffverbrauch des B 200 c innerorts/außerorts/kombiniert: 6,0-5,6/3,5-3,4/4,4-4,2 kg/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 119-115 g/km.[2]

Für das Beste, was vor uns liegt.

Ob komfortabler Familienausflug oder sportlicher Fahrspaß - die B-Klasse ist glänzend vorbereitet. Das Exterieur begeistert mit organischer Linienführung, im Innenraum verwöhnt die B-Klasse mit edler Größe. Das bedeutet nicht nur mehr Laderaum. Der Sports Tourer schenkt Körper und Geist auch mehr Spielraum. Ohne dabei die Sicherheit zu vernachlässigen. Souveräne Assistenz-Systeme bilden einen virtuellen Schutzschirm.


Familienfreundliche Sportlichkeit - Das Beste aus zwei Welten.
Souverän und beruhigend - Sicherheit weitergedacht.
Umwelt - Neu beleuchtet.

  • [1] Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 595/2009 in der gegenwärtig geltenden Fassung.
  • [2] Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist. Die Realwerte werden von einer Vielzahl individueller Faktoren beeinflusst, z.B. individuelle Fahrweise, Umwelt- und Streckenverhältnisse.