Masterpiece of Intelligence

Groß wie eh und je, variabel wie nie zuvor. Der bis zu 1.820 Liter große Laderaum des E-Klasse T-Modells verfügt über eine neue Aufteilung der Fondsitzlehnen. Die Lehne ist im Verhältnis 40/20/40 teilbar und kann per Schalter in der Nähe der Rücksitzlehnen oder im Laderaum elektrisch entriegelt und automatisch umgeklappt werden. Zudem ist für die zweite Sitzreihe eine Cargo-Funktion erhältlich: Ein um 10 Grad steilerer Lehnenwinkel schafft ein zusätzliches Ladevolumen von 35 Litern, ohne den Platz für die Fondpassagiere merklich einzuschränken.

Eine neue Intelligenz. Und der Raum, sie zu entfalten.

Das E-Klasse T-Modell ist so aufmerksam wie kein Serienfahrzeug zuvor. Neue optionale Mercedes-Benz Intelligent Drive Systeme wie MULTIBEAM LED oder der Remote Park-Assistent machen das Automobil zum besten Partner, den sich Geschäftskunden, Familien und alle anderen Verkehrsteilnehmer unterwegs wünschen können[1].


Was digital heute möglich ist, verändert fast alles. Ein buchstäblich großer Luxus bleibt: Das Interieur des E-Klasse T-Modells vermittelt ein unvergleichliches Raumgefühl. Großflächige Zierelemente, ein sorgfältig abgestimmtes Farbkonzept und eine betont horizontale Raumarchitektur - alles folgt dem Anspruch an Weite und Wertigkeit.


Für den perfekten Ort, um zu reisen, um nachzudenken und zu entspannen. Und um das Smartphone auch mal auszuschalten.


Intelligenz von größter Eleganz.
Freigeist. Freiraum.
  • [1] Der Fahrer ist zu jeder Zeit für die Kontrolle des Fahrzeugs verantwortlich. Die Selbstparkfunktion (Remote Park-Assistent) ist möglicherweise nicht in allen Ländern zugelassen.