Dieselmotoren

Mit weniger Kraftstoff zu mehr Fahrkultur.

Dieseltechnologie steht für ein sparsames, effizientes Fahren. Die E-Klasse verspricht zugleich höchsten Antriebskomfort. Beide Facetten unter einem souveränen Dach zu vereinen ist große Ingenieurskunst. Für die E-Klasse sind insgesamt zwei Dieselvarianten erhältlich - mit vier oder sechs Zylindern, auf dem Weg zu noch mehr Leistung und noch weniger Verbrauch.


4-Zylinder-Reihendieselmotor

Die Highlights
Details zur Motorentechnologie
Details zur Effizienz
  • Werte in Klammern gelten für Automatikgetriebe.
  • [1] Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 595/2009 in der gegenwärtig geltenden Fassung.
  • [2] Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.